Hands on: Kunstgeschichte - Methodik und Unterrichtsbeispiele der gestaltungspraktischen Kunstrezeption

Hands on: Kunstgeschichte - Methodik und Unterrichtsbeispiele der gestaltungspraktischen Kunstrezeption

von: Joachim Penzel

kopaed, 2017

ISBN: 9783867369466 , 256 Seiten

Format: PDF

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 13,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Hands on: Kunstgeschichte - Methodik und Unterrichtsbeispiele der gestaltungspraktischen Kunstrezeption


 

Unter dem Motto 'Hands on: Kunstgeschichte' bietet das vorliegende Buch eine theoretisch fundierte und praktisch erprobte Einführung in eine neue Methode der Kunstdidaktik. Diese verbindet die beiden Kernbereiche des Kunstunterrichts und der Bildnerischen Erziehung, den der ästhetischen Rezeption einerseits und den der gestalterischen Produktion andererseits, zu einer schöpferischen und erfahrungsbildenden Einheit. Die kunstwissenschaftlichen Grundlagen der Werkanalyse und der Werkinterpretation werden in den hier vorgestellten Beispielen von den Lernenden hauptsächlich gestaltungspraktisch angeeignet. In ca. siebzig verschiedenen Übungen mit diversen Techniken, darunter Analysezeichnungen, Modellbau, Computergrafik, Collage, Performance, Concept Mapping und Trickfilm, wird ein Curriculum der gestaltungspraktischen Kunstrezeption vorgestellt, das von der Grundschule bis zum Abitur reicht. In dieser Weise kann es gelingen, die traditionelle Wissensorientierung des Lernbereichs Kunstrezeption in eine konsequente Kompetenzorientierung zu überführen.