Auf Bleistiftwegen. Außerschulische literarische (Lern)Orte - 3/2017

von: kopaed

kopaed - kjl&m. forschung.schule.bibliothek, 2017

ISBN: E03171864144X , 100 Seiten

Format: PDF

Mac OSX,Windows PC Apple iPad, Android Tablet PC's

Preis: 7,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Auf Bleistiftwegen. Außerschulische literarische (Lern)Orte - 3/2017


 

Auf Bleistiftwegen lässt sich das literarische Werk des Schweizer Autors Robert Walser erkunden. Folgt man diesen Pfaden, so gelangt man zu seinen Gedanken-Gängen, flaniert durch literarische (Seelen)Landschaften oder bewegt sich durch (s)eine literarische Welt. Robert Walser setzte der spazierenden Bewegungsform ein Denkmal; nicht nur darum eignet sich sein Werk trefflich als Ausgangspunkt, will man sich auf Spurensuche nach außerschulischen literarischen Lernorten begeben. Die Ausgabe 3/17 nähert sich diesen mit unterschiedlichem theoretischen Gepäck und in verschiedenen Exkursionsformaten. Fragen der Authentizität eines Ortes, seiner Historizität bzw. seines Erlebnis- bzw. Lern-Wertes erweisen sich als zentrale Schnittstellen dieser Betrachtung. Aus dem Editorial von Caroline Roeder